Das Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) regelt die (beschleunigte) Grundqualifikation und die Berufskraftfahrer Weiterbildung, die gerne auch als die 5 Module bezeichnet wird.

Gemäß dem BKrFQG müssen alle Fahrer im Güter- und Personenverkehr, sofern sie Fahrten gewerblich durchführen und mit Fahrzeugen unterwegs sind, für die ein Führerschein der Klassen C/CE, C1/C1E, D/DE oder D1/D1E erforderlich ist regelmäßig alle fünf Jahre 35 Stunden Weiterbildung absolvieren, d.h. 5 Module à 7 Stunden.

Als Nachweis der Weiterbildung wird bei Vorlage der entsprechenden Teilnahmebescheinigungen die befristete Schlüsselzahl 95 in den Führerschein eingetragen.

MODUL 1 – WIRTSCHAFTLICH FAHREN

  • Physikalische Grundlagen
  • Ausstattung und Auslegung von Fahrzeugen
  • Wirtschaftliches Fahren durch Wartung und Pflege
  • Fahrzeugtechnik und Spritersparnis
  • Abgasnachbehandlungssysteme
  • Alternative Kraftstoffe
  • Eco-Fahrphilosophie (Eco-Regeln)

MODUL 2 – VORSCHRIFTEN FÜR DEN GÜTERKRAFTVERKER

  • Gesetzliche Regelungen und Verordnungen
  • Lenk- und Ruhezeiten
  • Kontrolle der Fahrzeiten
  • Vorschriften und Dokumente im Güterkraftverkehr
  • Straßenverkehrsrechtliche Vorschriften
  • Zollrecht
  • Besondere Transporte

MODUL 3 – FAHRSICHERHEIT, GEFAHRENLEHRE UND SICHERHEITSTECHNIK

  • Gefahrenpotenzial im Berufsalltag
  • Auswirkungen von Unfällen auf Fahrer und Unternehmen
  • Vermeiden von Gefahrensituationen
  • Assistenzsysteme
  • Verhalten bei Not- und Zwischenfällen

MODUL 4 – FAHRER UND IMAGE

  • Wirtschaftliche Bedeutung des Güterkraftverkehrs
  • Wahrnehmung des Unternehmens in der Öffentlichkeit und der Beitrag der Fahrer dazu
  • Qualität der Fahrerleistung im Alltag
  • Gesundheitsbelastungen minimieren, körperliche Verfassung verbessern
  • Schleusung und Kriminalität vorbeugen

MODUL 5 – LADUNG SICHERN

  • Gefahrenpotenzial und gesetzliche Regelungen
  • Physikalische Kräfte
  • Fahrzeugaufbauten
  • Zurr- und Hilfsmittel
  • Arten der Ladungssicherung
  • Berechnungen
  • Spezielle Güter sichern